Jom Kippur

Jom Kippur, acht Tage nach Rosh Hashana, ist der Versöhnungstag, der Tag des göttlichen Gerichts, der Buße und Umkehr (Lev. 23, 27-32), an dem die Verfehlungen des einzelnen Menschen gesühnt werden. Jom Kippur ist ein Tag, um über die eigenen Verfehlungen und Vergehen nachzudenken. Juden beten an diesem Tag um Vergebung der Sünden zwischen Menschen und Gott und bereuen fehlerhaftes Handeln und Vergehen im zwischenmenschlichen Bereich…

Mehr …

„Israel und seine Comics“ – Ein Comic-Konzert mit Itay Dvori

Der israelische Komponist und Pianist Itay Dvori vertont Graphic Novels aus und über Israel. Auf eine Leinwand werden die Comics projiziert, am Klavier sitzt Itay Dvori und spielt Musik dazu, eigene Kompositionen – oder was ihm gerade einfällt. Er beweist, dass man Comics nicht nur sehen, sondern auch hören kann…

Mehr …

19. Europäischer Tag der Jüdischen Kultur in Berkach/Thüringen

Am 2. September 2018 war der 19. Europäische Tag der Jüdischen Kultur. Aus diesem Grunde hatte das Vorstandmitglied des Jüdischen Ensembles Berkach e.V., Dipl. Ing. Architekt Thomas Meier aus Tonndorf im Weimarer Land, Mitglieder des Vereins und Interessierte zu einem gemeinsamen Nachmittag nach Berkach/Thüringen eingeladen. Sowohl Menschen aus dem Dorf als auch aus der Region folgten der Einladung…

Mehr …